Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V.
Aus Liebe zum Menschen
| Über Uns | Angebote | Aktuelles | Adressen |
Wir helfen gern

Beratung zur Pflegeversicherung (4)
 
Entlastungsleistungen nach § 45b SGB XI

Jedem Versicherten mit einem Pflegegrad von 1 bis 5 stehen ab dem 01.01.2017 Leistungen zur Entlastung der Angehörigen in Höhe von 125,00 ¤ zu. Dazu bieten wir folgende Leistungen an:

Begleitung
Unterstützung von Aktivitäten im häuslichen Umfeld, die dem Zweck der Kommunikation und der Aufrechterhaltung sozialer Kontakte dienen, zum Beispiel

• Spaziergänge in der näheren Umgebung
• Ermöglichung des Besuchs von Verwandten und Bekannten
• Begleitung zum Friedhof
• Begleitung bei Behördengängen
• Begleitung bei Einkäufen
• Begleitung bei Arztbesuchen

Beschäftigung
Unterstützung bei der Gestaltung des häuslichen Alltags, zum Beispiel

• Hilfen zur Entwicklung und Aufrechterhaltung einer Tagesstruktur
• Hilfen zur Durchführung bedürfnisgerechter Beschäftigungen
• Hilfen zur Einhaltung eines bedürfnisgerechten Tag-/Nachtrhytmus
• Unterstützung bei Hobby und Spiel
• Gespräche führen, Unterhaltung fördern mit dem Ziel der Aktivierung
• Leidensdruck abbauen
• Lesen von Büchern und Zeitungen

Beaufsichtigung
sonstige Hilfen, bei denen aktives Tun nicht im Vordergrund steht, zum Beispiel

• Anwesenheit einer Betreuungsperson und
• Beobachtung des Pflegebedürftigen zur Vermeidung einer Selbst-und Fremdgefährdung
• Bloße Anwesenheit, um emotionale Sicherheit zu geben

Leistungen der Hauswirtschaft
Unterstützung bei der hauswirtschaftlichen Versorgung, zum Beispiel

• Aufräumen der Wohnung
• Spülen, Abtrocknen, Einräumen
• Reinigung der Küche, des Bades/WC
• Treppenreinigung
• Trennen und Entsorgen des Abfalls

Suche: