Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V.
Aus Liebe zum Menschen
| Über Uns | Angebote | Aktuelles | Adressen |
Wir helfen gern

Erstes Sommerfest im Kietz Karree (vom 06.08.2019)
(Fotos zum Vergrößern anklicken)

Erstes Sommerfest im Kietz Karree

Erstes Sommerfest im Kietz Karree

Erstes Sommerfest im Kietz Karree

Am 1. August führte das Deutsche Rote Kreuz das 1. Sommerfest im Prenzlauer Kietz Karree durch. Hierzu wurden die Bewohner der Kietzstraße 40, sowie alle Besucher der Begegnungstätte des Deutschen Roten Kreuzes im Kietz Karree recht herzlich eingeladen. Das Anliegen des DRK war es, die Gemeinschaft und den Zusammenhalt im Kietz Karree zu fördern und zu festigen. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung.

Um 14.00 Uhr begrüßte die Pflegedienstleiterin der Häuslichen Krankenpflege Prenzlau, Frau Kathrin Polowy, ihre Gäste. Unter anderem waren der Bürgermeister der Stadt Prenzlau Herr Sommer, eine Vertreterin der Geschäftsführung der Wohnbau Prenzlau und der DRK Vorstandsvorsitzende Herr Brückmann vertreten. Die Kinder der Kindertagesstätte „Friedrich Fröbel“ sangen und tanzten ausgelassen für unsere Gäste. Die kleinen Knirpse verbreiteten viel Spaß und Freude, der dankend von den Gästen aufgenommen wurde. Anschließend folgte ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und frischgebackenem Kuchen. Umrahmt wurde die Gemütlichkeit durch den Diskothekar DJ Maik.

Nach unserer gemeinsamen Kaffeepause führte Frau Lindemann mit einigen Mitgliedern der Seniorentanzsportgruppe einen Stuhltanz vor. Viele unserer Gäste waren so begeistert, dass sie spontan am Stuhltanz teilnahmen. Zum Ende des Sommerfestes lauschten wir den Signalen der Jagdhornbläsergruppe Randowtal. In den Pausen spielte DJ Maik flotte Tanzmusik aus der Jugendzeit unserer Gäste. Das Tanzbein wurde kräftig geschwungen. Die ausgelassene Stimmung und nette Atmosphäre signalisierte uns eine gelungene Veranstaltung.

Der Kreisverband Uckermark-West/ Oberbarnim e.V. möchte sich bei allen Sponsoren und Mitwirkenden bedanken. Die Prenzlauer Firma Roseneis stellte uns kostenlos Eis für unsere Gäste zur Verfügung und die Firma Wohnbau Prenzlau baute Zelte mit Sitzgelegenheiten auf. Weiterer Dank gilt der Kindertagesstätte „Friedrich Fröbel“ unter Leitung von Frau Porwitzki, den Senioren der Stuhltanzgruppe unter Leitung von Frau Lindemann, DJ Maik Sonnemann und der Jagdhornbläsergruppe Randowtal.

Persönlich möchte ich mich bei allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes Prenzlau bedanken, die maßgeblich zum Gelingen des Festes beitrugen. Viele Gäste verabschiedeten sich persönlich mit den Worten: „Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!“

Kathrin Polowy

» zurück

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V.
Kreisgeschäftsstelle Prenzlau
Stettiner Straße 5
17291 Prenzlau
Tel. 03984 8720-21
Fax 03984 8720-40